Meer Frau2

Du musst niemandem etwas beweisen, damit Du Dich gut fühlen darfst

Wenn andere Menschen dein Befinden beeinflussen können, frage Dich "wieso kann dieser Mensch mein Befinden so sehr beeinflussen"? Warum hat dieser Mensch mehr Macht über mein Befinden, als ich selbst? Hat er wirklich mehr Macht oder gebe ich diesem Menschen unbewusst die Macht, dies zu tun? Hier geht´s zum Video

Buchtipp Atem-Entspannung: Soforthilfe bei inneren und äußeren Spannungen 

Auch hier bin ich zu finden :-)
Homepage
Facebook  
Twitter  
Instagram. 
Meine Arbeit unterstützen 

Die geführten Meditationen, Phantasiereisen, Tipps und Ratschläge auf meinem Youtube-Kanal ersetzen nicht die Diagnose und Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker

Share Button

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *